• HAK/HAS Feldbach
  • HAK/HAS Feldbach
  • HAK/HAS Feldbach
  • HAK/HAS Feldbach
  • HAK/HAS Feldbach
  • HAK/HAS Feldbach
  • HAK/HAS Feldbach

Um diese Seite richtig anzeigen zu können benötigen Sie Flash Player 9+ Unterstützung!

Get Adobe Flash player

SchülerInnen der 2CK sammeln erste Golferfahrungen

Maßnehmen, abschlagen, pitchen - einlochen? So einfach war es dann doch nicht, aber es war ein perfekt organisierter Golftag im Golfclub Bad Waltersdorf, den die Projektklasse "Gate HAK Feldbach … mit 15 Abflug in die Praxis" an ihrem letzten Schultag vor ihrem Praxismonat erleben durfte.

Weiterlesen...

 

Unter Aufsicht einer externen Jury fand am 10. April 2014 der Digital Day gleichzeitig für "die HAK" in ganz Österreich statt. Schülerinnen und Schüler aus der 3AKIT, 3BK und 3CK gaben ihr Bestes, um das begehrte Zertifikat des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst zu bekommen. Ab 60 % Erfolgsquote bekam man ein Zertifikat der Stufe C, ab 70 % ein Zertifikat der Stufe B und ab 80 % ein Zertifikat der Stufe A. Frau Dir. Edith Kohlmeier übergab am 5. Juni 2014 mit Freude die Zertifikate, gratulierte den Schülerinnen und Schülern zum Erfolg und bedankte sich bei den betreuenden Lehrerinnen und Lehrern der Gegenstände Wirtschaftsinformatik, Informations- und Officemanagement, Netzwerkmanagement und Softwareentwicklung für das hervorragende Coaching der Schüler. Sie ermutigte die Ausgezeichneten, sich weiterhin um das Erreichen von Zertifikaten für Zusatzqualifikationen zu bemühen, damit sie sich dadurch beste Chancen für ihre Zukunft sichern.
V.l.n.r.: StR Dipl.-Päd. Hans Ledineg, Dipl.-Päd Karin Passler, Mag. Erich Trummer, Melissa Ruckenstuhl, Mario Reicher, Thomas Jeindl, Florian Josefus, Kevin Knittl, Timon Bauer, Dir. HRin. Mag. Edith Kohlmeier, Franz Legenstein, Matthias Wagner*, Michaela Trummer, Lisa Hutter, Jakob Tropper, Sabrina Laffer, Christopher Catabiani, OStR Mag. Franz Hödl, Mag. Josef Mayer.
*) bestes Schulergebnis

Weiterlesen...

 

Unter diesem Motto stand unser Dienstag, der 24. Juni, im "Weidenhof & Blätterwerk" in Mühldorf. Der Weidenhof wird von der Lebenshilfe Feldbach unter der Aufsicht des Leiters Herrn Puchas geführt. 11 Klienten mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen sind dort zur Tagesbetreuung untergebracht. Diese Klienten arbeiten Dienstag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 18.00 Uhr und Samstag von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Weidenhof & Blätterwerk. Nach der Arbeit, gehen die Klienten nach Hause zu ihren Familien oder in ihr Wohnhaus in Feldbach. Betreut werden die 11 Klienten von 4 Diplomfachsozialarbeitern.

Weiterlesen...